Donnerstag, 23. Mai 2013

Gegensprechanlage

An was wir garnicht gedacht haben, bei der Besichtigung des Musterhauses, ist die Gegensprechanlage.
Ich kann mich auch nicht mehr daran erinner, ob im Musterhaus eine war?!

Im Musterhaus wurde durch Schildchen gekennzeichnet, was nicht mehr im Standard war und was Sonderwunsch ist. 

Dies ist uns erst eingefallen, als wir ein anderes Reihenhaus von Werner Wohnbau besichtigt hatten. Also soviel wir wissen, ist im Standard keine Gegensprechanlage vorhanden. Und wir haben das Prospekt mit den Sonderwünschen auch leider erst nach unserer Finanzierung bekommen, sodass wir den Einbau der Gegensprechanlage so zahlen müssten.
Wir können und wollen jedenfall nicht ohne Gegensprechanlage leben. Also haben wir uns eine Videosprechanlage gekauft (eine Videosprechanlage ist um einiges praktischer, man sieht auch, ob jemand vor der Tür steht und wer es ist) und die Elektrofirma gebeten uns ein Angebot zumachen, wieviel das verlegen der richtigen Kabel für eine Videosprechanlage kostet. Man muss dazu sagen, dass die Kabel nicht unter dem Putz verlegt werden, sondern durch die Mauern durch. 

Das Angebot haben wir angenommen und werden die Videosprechanlage selber anschließen oder eventuell anschließen lassen.
 


Kommentare:

  1. Hallo,

    erst einmal Danke für Euer / Dein Blog - macht Spaß zum lesen. Was ich aber teilweise ein wenig vermisse sind die eigentlichen Informationen.
    Zum Beispiel bei diesem Beitrag, welche Videosprechanlage (warum gerade die?) und was hat die denn gekostet?

    Danke, ansonsten weiter so :)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    vielen Dank :)
    Welche Videosprechanlage meinst du jetzt? Die von WWB oder die, welche wir uns am Schluss gekauft haben?

    Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,

    so weit ich weiß bietet WWB selber direkt gar keine Videosprechnanlage an.
    Also würde mich die interessieren, die Ihr Euch ausgesucht habt.

    Gruß Markus

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,
      also soviel ich gesehen habe, war eine Videosprechanlage bei den Sonderwünschen enthalten. Wenn nicht, auf Nachfrage haben wir ein Angebot bekommen. Für die Videosprechanlage, wird erst mal die Gegensprechanlage benötigt und dann noch die Videosprechanlage. Keine Ahnung warum, also insgesamt lagen die Kosten bei knapp 3000€.

      Wir haben uns für eine von Amazon entschieden:
      http://www.amazon.de/Elro-VD71-Video-T%C3%BCrsprechanlage/dp/B004I5BNGS/ref=sr_1_3?ie=UTF8&qid=1370186358&sr=8-3&keywords=videosprechanlage

      Wir haben die ausgesucht, wir wollten nicht gerade die teuerste und auch nicht gerade die billigste. Und die Anlage hat eigentlich gute Bewertungen.

      Grüße

      Löschen